Zu Besuch in der Druckerei

02.05.2013

Wir durften beim Andruck der zweiten Aladin-Vorschau dabei sein!

Die Firma ACP und die Druckerei Medienzentrum Hamburg in Altona haben schon unsere erste Vorschau gedruckt und kennen sich mit Aladin bestens aus.

 


Hier sieht man die vier Druckplatten für das Vorschau-Cover – jeweils eine für Blau, Rot, Gelb und Schwarz. Die Fachleute sprechen natürlich nur von CMYK, also Cyan, Magenta, Yellow und Key.

 

 

Na, trifft das Cover auch genau den Aladin-Farbton? Bei Normlicht werfen Hersteller und Drucker einen kritischen Blick auf die Druckbögen. Und die alte Vorschau muss her zum Vergleich.

 

 

Kleiner Rückblick: Bei dem Cover der letzten Vorschau wurden an dieser Maschine viele kleine Wunderlampen ausgestanzt.

 


Unser Hersteller Steffen Meier hat die Vorschau zusammen mit Gunta Lauck gestaltet und freut sich, sein Baby in den Händen zu halten.

 

 

Hier gibt es schon die ersten Innenseiten zu sehen:

 

 

Dann mussten die Vorschauen noch gepackt und verschickt werden. Wie gut, dass die Mitarbeiter der Elbe-Werkstätten das für uns übernommen haben.

 

 

 

Viel Spaß beim Stöbern in unserem zweiten Verlagsprogramm!