»Erste Sahne!« – Briefe an Ulrike Schrimpf

03.03.2014

»Zara«-Fans können sich freuen: Nächste Woche erscheint mit »Zara – Alles Sommer« das zweite Abenteuer um die Berliner Großstadtrapperin. Ulrike Schrimpf wird auch in diesem Jahr wieder für Lesungen unterwegs sein. Eine einmalige Gelegenheit, mit der Autorin persönlich ins Gespräch zu kommen und sie zu ihrem Buch auszufragen. Das hat vor einigen Wochen auch eine siebte Klasse aus Südtirol, Italien getan. Die Schüler schickten Ulrike Schrimpf einen ganzen Stapel Briefe mit Eindrücken zu »Zara – Alles neu«. Hier ein kleiner Auszug!

 

 

»Identifizieren Sie sich mit einer Figur aus dem Buch? Würde ich Sie besser kennen, könnte ich das vielleicht feststellen. (...) Vielen Dank für Ihre Aufgeschlossenheit für die Probleme junger Menschen! Hochachtungsvoll, X«


»Haben Sie Yoga studiert und wissen Sie, wie man Yoga macht?«


»Im Allgemeinen hat mir Ihr Buch gefallen.«


»Jetzt hätte ich eine Frage an Sie: Leben Sie ein gutes Leben?«


»Ich habe auch einmal begonnen, ein Buch zu schreiben, aber nach zwei oder drei Tagen habe ich damit schon aufgehört. Ich hoffe, dass Ihnen das nie passiert!«


»Ich will Ihnen nicht viele Fragen stellen, aber ich wünsche Ihnen, dass Sie weiterhin so schöne Bücher schreiben.«


»Ich persönlich meine, dass Sie ähnlich wie Zara sind, im Charakter. Das heißt, wenn Sie etwas erreichen wollen, schaffen Sie es immer, das Ziel zu erreichen.«


»Ich heiße X und bin ein sehr wissbegieriger Schüler. Am meisten interessiere ich mich für Tiere. In diesem Bereich kenne ich mich richtig gut aus. Mein Lieblingstier? So richtig habe ich keines, aber ein tolles Tier ist die Yetikrabbe. (...) Das Buch fängt ein wenig langweilig an, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Den Rest des Buches fand ich wirklich klasse; erste Sahne, wie Zara so sagt. :)«

 


»Zara – Alles Sommer« erscheint am 13. März 2014. Einen aktuellen Überblick aller Lesungen der nächsten Wochen finden Sie in der rechten »Termine«-Leiste.